U12 - Spielberichte

U12 Bezirkspokal: FC Welzheim II - TSG II 0:1

 

D-Junioren Bezirkspokal Rems-Murr

FC Welzheim 06 II - TSG Backnang II     0 : 1


Am Abend des 15. November traten die TSG U12 Junioren zur 3. Runde im Bezirkspokal beim FC Welzheim 06 an.
Unsere Mannschaft ging mit Respekt ins Spiel. Zwar liegt Welzheim in der Kreisstaffel hinter unserem Team, hatte aber zuletzt mit Leutenbach den Tabellenführer besiegt und unserem Team damit zum Sprung auf den 2. Tabellenplatz verholfen.

Für ein Dankeschön waren unsere Jungs, bei eisigen Temperaturen jedoch nicht nach Welzheim gefahren. Vielmehr wurde von Anbeginn an konzentriert und druckvoll nach Vorne gespielt. Unsere Mannschaft zeigte die gefälligere Spielanlage und hatte Vorteile. Welzheim versuchte es eher mit schnellen Gegenangriffen und profitierte dabei von gelegentlichen Passfehlern unserer Hintermannschaft.
In der 6. Spielminute war es dann jedoch bereits soweit. Nach einer lang geschlagenen Ecke von Mehmet, stand Kemal am 2. Pfosten, nahm den Ball kurz an und drosch ihn in das Welzheimer Tor. Auch nach der verdienten Führung blieb unsere Mannschaft am Drücker, musste jedoch immer wieder auf die schnellen Welzheimer Angreifer aufpassen. Oftmals waren es jedoch auch leichtfertige Abspielfehler, die für Gefahr für unser Tor sorgten. Dennoch waren die klareren Chancen auf Backnanger Seite. Ein Treffer wollte jedoch bis zur Halbzeit nicht mehr gelingen.

In der 2. Spielhälfte dasselbe Spiel. Backnang spielte druckvoll nach Vorne und Welzheim versuchte weiterhin sein Glück mit Kontern.
Als Mitte der 2. Hälfte bei den Welzheimer Jungs langsam die Kräfte nachließen, nahm die Überlegenheit unseres Teams noch zu. Eine Großchance nach der anderen wurde vor dem Welzheimer Tor herausgespielt. Aber entweder wurde das Tor nicht getroffen oder der gute Welzheimer Torspieler rettete in höchster Not. So blieb es schließlich bei einem knappen aber hochverdienten 0:1 Sieg für unsere Mannschaft, mit dem der Einzug in das 8tel-Finale des Bezirkspokals erreicht wurde.

Unsere Mannschaft hat wieder eine starke spielerische Leistung geboten. Zu bemängeln bleibt erneut nur die Chancenverwertung. Besser machen können dies unsere Jungs bereits am kommenden Samstag, wenn wiederum Welzheim, beim Spiel in der Kreisklasse zur Revanche einlädt!

Es spielten: Erjon, Mehmet, Rabbi, Kemal, Joni, Rocco, Pascal, Lars, Ferat, Fabian