U10 - Spielberichte

U10: Turniersieg beim VfL Waiblingen

 

Nun folgte eine längere Pause,  dies muss auch der Grund gewesen sein, dass wir im nächsten Spiel gegen TSV Münchingen unter die Räder gekommen sind. Positionen wurden nicht gehalten, so dass die Münchinger nach jedem Tor an Selbstvertrauen zulegen konnten und unser Team den Schlusspfiff herbei sehnte. Endstand 1:5 !

Die Standpauke von unserem Trainerteam musste Wirkung gezeigt haben, daß das nächste Spiel gegen TUS Freiberg wieder souverän mit 8:1 gewonnen wurde. Es wurde schön kombiniert, schöne Tore fielen und das letzte Spiel war ganz schnell vergessen.

Im letzten Vorrundenspiel gegen den TSV Schwaikheim musste ein Sieg her um ins Endspiel gelangen zu können. Im Freien wurde frische Luft getankt und die Mannschaft auf das " Halbfinale " eingestimmt. Auch gegen Schwaikheim konnte an die Leistungen von den vorigen Spielen angeknüpft werden und zum Schluss hieß es 4:1 für unsere TSG,  Finale !

Zu unserer Freude hieß unser Finalgegner TSV Münchingen die an TUS Freiberg vorbei gezogen waren. Diese Revanche wollten wir auf jeden Fall zu unseren Gunsten entscheiden. Hoch konzentriert, immer einen Tick schneller als die Gegner eröffnete unsere Mannschaft das Spiel sodass recht schnell das 1:0 für uns fiel. Weiterhin wurde schön kombiniert, jeder stand an der richtigen Stelle und die weiteren Tore fielen fast im Minutentakt.

5:1 wurde das Finale gewonnen und die Freude bei den Spielern, Trainern und den Eltern war riesengroß.

Ausser dem einen " Ausrutscher "  haben wir heute sehr schönen Kombinationsfussball, bemerkenswerte Tore  und einen tollen Zusammenhalt in der Mannschaft gesehen. Weiter so, hat richtig Spaß gemacht euch zuzuschauen.

Heute spielten : Falk Hager / Semih Özkul / Marlon Pfennigwerth / Franziska Bachmann / Enes Yalcin / Maik Puhl / Georgios Diminakis / Sami Demir / Diego Ferreira / Bennet Götzer