U10 - Spielberichte

U10: Turniersieg in Urbach

TSG U10 gewinnt Hallenturnier beim SC Urbach am 11.02.2017

(md) Im ersten Spiel traf unsere Mannschaft auf den TSV RSK Esslingen. Wir spielten von Anfang an stark und konzentriert und gingen mit 1:0 in Führung. Esslingen gelang schnell der Ausgleich. Durch tolle Kombinationen und sichere Abschlüsse haben wir das Spiel 4:1 gewonnen.

Im nächsten Spiel ging es gegen den SV Plüderhausen. In einem körperbetonten Spiel hatten wir viele Möglichkeiten und es fehlte nur das Glück im Abschluss. Zwei Minuten vor Schluss erzielten wir das 1:0, was auch der Entstand war.
Im letzen Vorrunden Spiel trat unsere Mannschaft gegen den FV Union Heilbronn an. Durch eine sehr konzentrierte Leistung und schöne Tore aus der zweiten Reihe fuhren wir einen ungefährdeten 4:0 Sieg ein.
Als Gruppenerster ging es gegen Schornbach, den Gruppenzweiten der Gruppe B ins Viertelfinale. Abwehr sowie Angriff zeigten eine Top- Leistung. Wir nutzten unsere Chancen und gewannen 4:0.
Nun stand das Halbfinale gegen TSV RSK Esslingen an. Die Esslinger, Gruppenzweiter unserer Gruppe, waren entschlossen und gut ins Spiel gestartet. Durch zwei Tore in der 2 und 3 Minute und einer konzentrierten Mannschaftsleistung ging das spiel 2:0 an uns.
Der krönende Abschluss im Finale gegen Remshalden. Ein umkämpftes Spiel das einige Zeit ohne Tore blieb. Doch dann konnten wir mit zwei schnellen Toren das Finale 2:0 für uns entscheiden.

Eine starke Leistung unserer Mannschaft!

Es spielten Franzi, Georgios, Bennet, Maik, Falk und Lukas